TCM Schröpfen München

Geschmeidig wie ein Kind, gesund wie ein Holzfäller,
gelassen wie ein Weiser.

akupunktur

Akupunktur

Das Nadeln spezifischer Punkte dient zur Schmerzlinderung, Aktivierung der Selbstheilungskräfte sowie zur Entspannung von Körper und Geist. Krankmachende Faktoren werden ausgeleitet und Blockaden gelöst. Die Akupunktur kann definiert werden als eine Reiztherapie an der Körperoberfläche, die auf das Körperinnere wirkt. Zahlreiche funktionelle und chronische Krankheiten können geheilt bzw. gelindert werden. Ziel ist es, das energetische Gleichgewicht zwischen Yin und Yang im menschlichen Organismus herzustellen.

moxa

Moxibustion

Moxa ist eine Therapiemethode der Chinesischen Medizin, bei der Akupunkturpunkte durch Beifusskraut erwärmt werden. Dadurch kommt es zur Anregung der Gewebsdurchblutung und des Stoffwechsels. Über den kutiviszeralen Reflex (reflektorische Beeinflussung der inneren Organe über die Haut) werden die Organfunktionen angeregt und gestärkt. Die entstehende Wärme empfinden Patient*innen als äußerst angenehm und wohltuend.

TCM Ernährung & Diätetik

Diätetik

Lebensmittel sind nach chinesischer Überzeugung Heilmittel, die ganz individuell auf die Konstitution eines Menschen abgestimmt werden können. Denn jede Speise besteht aus Yin (kühlenden) oder Yang (wärmenden) Faktoren. Ebenso wie Heilkräuter haben Lebensmittel eine energetische Wirkung auf den Körper. Durch die Ernährung kann sowohl Gesundheitsvorsorge als auch eine wertvolle Unterstützung der jeweiligen Therapie erreicht werden.

TCM Gua Sha

Philosophie

Schulmedizin oder Komplementärmedizin?

Jede Heilmethode, die als Resultat eine Gesundung des Menschen zum Ziel hat, ist sehr wohl legitim.
Aus meiner Sicht macht es keinen Sinn die Schulmedizin oder alternative Heilmethoden kategorisch abzulehnen.
Das Prinzip des „Sowohl als auch“ ersetzt in der Chinesischen Medizin die westliche polare Denkweise des „Entweder oder“.
„Sowohl als auch” ist die Übersetzung von Yin und Yang, die ausgeglichene Gestaltung aller Naturgesetze und die Lebenskraft in uns selbst.
Mitunter dauert es seine Zeit, bis Therapeut*in und Patient*innen, den auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmten Weg zur Gesundheit gefunden haben. Doch es lohnt sich, diesen Weg zu gehen. Denn ist das Ziel erreicht, zeigt uns das, wie wunderbar und vielschichtig Heilung sein kann.
Ich bin seit langer Zeit von der Wirkung der Chinesischen Medizin überzeugt, behandle Patient*innen mit Leidenschaft, auf Augenhöhe und mit viel Humor. In meine Behandlungen fließen stets ausführliche Beratungen zum Thema Ernährung, Bewegungsübungen und Lebensführung nach chinesischer Tradition mit ein. Meine Aufgabe ist es, den richtigen Impuls zur Selbstheilung zu setzen.

TCM Akupunktur

Über mich

Angela Hofmair

angela hofmair

Heilpraktikerin
Chinesische Medizin mit Schwerpunkt Akupunktur, TCM-Diätetik, Moxibustion, Gua Sha und Schröpfen
Lehrerassistenz der Taiji Akademie München e.V.

Fragen zu meinem Lebensweg, Ausbildungen, Fortbildungen und Dozenten/innen beantworte ich Ihnen sehr gerne persönlich:

Lindwurmpraxis 12 | Urban & Borowiak
Lindwurmstraße 12 | 1. Stock (U-Bahn Goetheplatz)
80337 München
mobil: 0151 / 64 69 06 71
e-mail: praxis@tcm-naturheilkunde-muenchen.de
Ihren Termin können Sie telefonisch oder per Mail vereinbaren.

TCM Naturheilpraxis